Adam Green

  • indie
  • singer-songwriter
  • folk
  • alternative
  • antifolk
Adam M. Green (* 28. Mai 1981 in New York City) ist ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter. Bis zum Beginn seiner Solokarriere 2002 war er ein Mitglied der Band The Moldy Peaches.
Green wird häufig verglichen mit Ben Folds, Leonard Cohen, Ben Kweller und Jonathan Richman. Sein ungewöhnlicher Stil erreichte vorerst nur eine kleine Fangemeinde, mittlerweile hat er jedoch zumindest in Europa den Durchbruch geschafft.

Mehr Informationen...

Alben

 
Sixes & Sevens (2008)
 
Jacket Full of Danger (2006)
 
Gemstones (2005)
 
Friends of Mine (2003)
 
Adam Green (2002)
 
Garfield (2002)
 
Aladdin
 
[non-album tracks]

Singles

 
Nat King Cole (2006)
 
Carolina (2005)
 
Emily (2005)
 
Friends of Mine (2004)
 
Jessica (2004)
 
Dance With Me (2002)
 
Live in Paris (2003)
 
Minor Love