Die Prinzen

  • german
  • pop
  • deutsch
  • a capella
  • a cappella
Die Prinzen sind eine deutsche Musikgruppe. Bekannte Songs sind (Du musst ein) Schwein sein, Küssen verboten, Alles nur geklaut, Leben strengt an, Ich wär so gerne Millionär, Oli Kahn, Bombe sowie Deutschland. Die Bandmitglieder: * Sebastian Krumbiegel (* 5. Juni 1966); Gesang, Klavier von 1976 bis 1985 Thomasschule zu Leipzig, 1985 Abitur, 1987 bis 1991 studierte Krumbiegel an der heutigen Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig Schlagzeug und Gesang * Tobias Künzel (* 26. Mai 1964); Gesang, Gitarre, Klavier

Mehr Informationen...

Alben

 
Die neuen Männer (2008)
 
HardChor (2004)
 
Monarchie in Germany (2003)
 
D (2001)
 
Festplatte (1999)
 
So viel Spaß für wenig Geld (1999)
 
So viel Spaß für wenig Geld: A Cappella (1999)
 
A-Capella-Album! (1997)
 
Alles mit'm Mund (1996)
 
Schweine (1995)
 
Alles nur geklaut: A-Cappella-Album (1994)
 
Alles nur geklaut (1993)
 
Küssen verboten: A-Cappella-Album (1993)
 
Das Leben ist grausam: A-Cappella-Album (1992)
 
Küssen verboten (1992)
 
Das Leben ist grausam (1991)
 
Es war nicht alles schlecht
 
Familienalbum
 
Krone der Schöpfung

Singles

 
Frauen sind die neuen Männer (2008)
 
Unsicherheit macht sich breit (2004)
 
Chronisch Pleite (2003)
 
Olli Kahn (2002)
 
Deutschland (2001)
 
Du musst ein Schwein sein (1995)
 
Alles nur geklaut (1993)
 
Millionär (1991)