Franz Josef Degenhardt

  • liedermacher
  • political
  • singer-songwriter
  • german
  • deutsch
Franz Josef Degenhardt (* 3. Dezember 1931 in Schwelm) ist ein deutscher Dichter, Folk-Sänger und promovierter Rechtsanwalt, von der ZEIT 1968 als „singender Anwalt” und „schreibender Barde” bezeichnet.
Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Köln und Freiburg 1952-1956 und Ablegen des ersten juristischen Staatsexamens 1956 sowie des zweiten juristischen Staatsexamens 1960 arbeitete er ab 1961 für das Institut für Europäisches Recht der Universität Saarbrücken. Dort promovierte er.

Mehr Informationen...

Alben

 
Café Nach Dem Fall (2000)
 
... weiter im Text (1996)
 
Und am Ende wieder leben (1992)
 
Wer jetzt nicht tanzt (1990)
 
Da müssen wir durch (1987)
 
Vorsicht Gorilla (1985)
 
Wildledermantelmann (1977)
 
Der Wind hat sich gedreht im Lande
 
Im Jahr der Schweine
 
Kommt an den Tisch unter Pflaumenbäumen
 
Live
 
Nocturn
 
Rumpelstilzchen
 
Spiel nicht mit den Schmuddelkindern
 
Väterchen Franz
 
Wenn der Senator erzählt ...

Singles