Sweet

  • glam rock
  • classic rock
  • 70s
  • rock
  • hard rock
The Sweet war die kommerziell erfolgreichste Glam-Rock-Gruppe der 70er Jahre, welche 1968 gegründet wurde. Sie stammte aus dem englischen Middlesex, nannte sich ursprünglich Sweet Shop und trat bis 1970 sowohl in Clubs als auch in Diskotheken auf, sie waren zeitweise sogar in Skandinavien und Italien engagiert. Weg zum Erfolg Nach ersten erfolglosen Plattenaufnahmen und einem gekündigten Plattenvertrag holte der Produzent und ehemalige Drummer Phil Wainman die Musiker ins Studio.

Mehr Informationen...

Alben

 
Give Us a Wink (1999)
 
Hellraisers (1996)
 
Waters Edge (1992)
 
Off the Record (1990)
 
Cut Above the Rest (1979)
 
Action (1975)
 
Desolation Boulevard (1974)
 
Sweet (1973)
 
Funny How Sweet Co-Co Can Be (1971)
 
70's Number Ones Vol. 01
 
Identity Crisis
 
Level Headed
 
Strung Up
 
Sweet Fanny Adams
 
Sweetlife
 
The Best of Sweet
 
The Outtakes
 
The Sweet

Singles

 
Sweet 2th (1985)
 
It's... The Sweet Mix (1984)
 
The Sixteens (1984)
 
Fever of Love / A Distinct Lack of Ancient (1977)
 
Stairway to the Stars / Why Don't You Do It to Me (1977)
 
Fox on the Run (1975)
 
Teenage Rampage (1974)
 
Blockbuster! (1973)
 
Hell Raiser (1973)
 
The Ballroom Blitz (1973)
 
Alexander Graham Bell / Spotlight (1971)

Ähnliche Interpreten